Kostenloser Versand
Versand innerhalb von 48h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
07471 - 9897 505

SUPERGA®

Die Entstehungsgeschichte

Die Wurzeln der Marke gehen bis in das Jahr 1911 zurück. Walter Martiny, der Gründer von Superga, der international bekannten italienischen Sportschuhmarke aus Turin, Italien, entdeckte die Existenz einer neuen Technologie, die von Charles Goodyear erfunden worden war: die Vulkanisierung von Naturkautschuk. Martiny war der erste, der diese Erfindung in Italien einführte. So beginnt Superga® im Jahre 1913 mit der Produktion von vollständig wasserdichten Gummistiefeln. Superga® im Speziellen der 2750 wurde schließlich im Jahr 1925, dank der Frau von Walter Martiny, einer begeisterten Tennisspielerin geboren. Von der Leidenschaft seiner Frau inspiriert, entschied sich der Schweizer Ingenieur, eine Sohle für die Leinen-(Tennis-)Schuhe herzustellen, die so gut wie unzerstörbar ist. Die Superga® typische Sohle aus vulkanisiertem Naturkautschuk war geboren. 

Wofür steht das Label Superga®?

In der Geschichte des italienischen Schuhwerks ist Superga® eine der prestigeträchtigsten Marken. Bekannt ist dieser Klassiker der Schumode in der ganzen Welt und richtet sich an diejenigen, die lässige und moderne Schuhe tragen. Jeder Superga® Schuh bringt aber auch einen Hauch von echter Geschichte und über hundert Jahre Kultur und Tradition mit. Seit seinen Anfängen hat sich das Label seine zeitlose Anziehungskraft bewahrt, egal wie und zu was man die Schuhe trägt. Superga® wird derzeit in mehr als 55 Ländern auf der ganzen Welt über ein globales Netz von Einzelhandelsgeschäften und Mehrmarkengeschäften vertrieben.

Superga® – Mission

Der Superga 2750 Cotu Classic gilt in Italien als Volksschuh und ist deshalb ein absolutes Must-Have für alle Fashion-Liebhaber. Ein absoluter Kult-Schuh und so beliebt wie noch nie. Das haben auch die Promis erkannt und so hat die italienische Schuhmarke Kollaborationen mit Stars wie Hailey Bieber oder Lena Gercke. Wenn man erst einmal vertraut mit den Schuhen von Superga® ist, erkennt man sie auf Anhieb. Sie zeichnen sich durch ihre Passform, das Design und ihre prägnante Plateausohle aus, sind aber keineswegs langweilig. Auch das Superga®-Logo zeichnet sich seit fast 60 Jahren durch ein einfaches und klares Design aus und wird noch heute verwendet.

Die Entstehungsgeschichte Die Wurzeln der Marke gehen bis in das Jahr 1911 zurück. Walter Martiny, der Gründer von Superga, der international bekannten italienischen Sportschuhmarke aus Turin,... mehr erfahren »
Fenster schließen
SUPERGA®

Die Entstehungsgeschichte

Die Wurzeln der Marke gehen bis in das Jahr 1911 zurück. Walter Martiny, der Gründer von Superga, der international bekannten italienischen Sportschuhmarke aus Turin, Italien, entdeckte die Existenz einer neuen Technologie, die von Charles Goodyear erfunden worden war: die Vulkanisierung von Naturkautschuk. Martiny war der erste, der diese Erfindung in Italien einführte. So beginnt Superga® im Jahre 1913 mit der Produktion von vollständig wasserdichten Gummistiefeln. Superga® im Speziellen der 2750 wurde schließlich im Jahr 1925, dank der Frau von Walter Martiny, einer begeisterten Tennisspielerin geboren. Von der Leidenschaft seiner Frau inspiriert, entschied sich der Schweizer Ingenieur, eine Sohle für die Leinen-(Tennis-)Schuhe herzustellen, die so gut wie unzerstörbar ist. Die Superga® typische Sohle aus vulkanisiertem Naturkautschuk war geboren. 

Wofür steht das Label Superga®?

In der Geschichte des italienischen Schuhwerks ist Superga® eine der prestigeträchtigsten Marken. Bekannt ist dieser Klassiker der Schumode in der ganzen Welt und richtet sich an diejenigen, die lässige und moderne Schuhe tragen. Jeder Superga® Schuh bringt aber auch einen Hauch von echter Geschichte und über hundert Jahre Kultur und Tradition mit. Seit seinen Anfängen hat sich das Label seine zeitlose Anziehungskraft bewahrt, egal wie und zu was man die Schuhe trägt. Superga® wird derzeit in mehr als 55 Ländern auf der ganzen Welt über ein globales Netz von Einzelhandelsgeschäften und Mehrmarkengeschäften vertrieben.

Superga® – Mission

Der Superga 2750 Cotu Classic gilt in Italien als Volksschuh und ist deshalb ein absolutes Must-Have für alle Fashion-Liebhaber. Ein absoluter Kult-Schuh und so beliebt wie noch nie. Das haben auch die Promis erkannt und so hat die italienische Schuhmarke Kollaborationen mit Stars wie Hailey Bieber oder Lena Gercke. Wenn man erst einmal vertraut mit den Schuhen von Superga® ist, erkennt man sie auf Anhieb. Sie zeichnen sich durch ihre Passform, das Design und ihre prägnante Plateausohle aus, sind aber keineswegs langweilig. Auch das Superga®-Logo zeichnet sich seit fast 60 Jahren durch ein einfaches und klares Design aus und wird noch heute verwendet.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen